Mistelbauer Andreas als Gemeindeparteiobmann wiedergewählt!

Der gewählte Vorstand!

Landtagspräsident Ing. Hans Penz, Bgm. Andreas Pichler, Ewald Mistelbauer, Leopold Grüner, Johannes Scheichl und Gemeindeparteiobmann Andreas Mistelbauer

Beim Gemeindeparteitag der Volkspartei Lichtenau im Waldviertel am 19. Mai 2015 wurde Andreas Mistelbauer, im Beisein von Landtagspräsident Ing. Hans Penz, mit 51 von 52 Stimmen zum Gemeindeparteiobmann wiedergewählt.

Weiters im Vorstand der ÖVP-Hochburg im Bezirk Krems sind als Stellvertreter Gerda Steinbacher (ÖAAB) und Martin Rihs (WB), als Finanzreferent wurde Andreas Simlinger und als Finanzprüfer wurden Herbert und Helmut Allinger neugewählt. Als weitere Vorstandsmitglieder wurden Hubert Nöbauer (SB), Bürgermeister Andreas Pichler, Vizebürgermeister Reinhard Steindl und Franz Wimmer gewählt.

In seiner informativen Rede dankte Präsident Penz der ÖVP Lichtenau mit ihrem Obmann Andreas Mistelbauer für die geleistete Arbeit und nahm auch die Ehrungen der ausgeschiedenen Funktionäre vor. Leopold Grüner, Ewald Mistelbauer und Hannes Scheichel erhielten jeweils die Silberne Ehrenplakette der Volkspartei Niederösterreich überreicht.

Bürgermeister Andreas Pichler referierte in seinem Bericht über die bereits geleistete Arbeit und machte eine interessante Vorschau über Projekte die es in nächster Zukunft geben wird.

Eine sehr rege Diskussion beendete den sehr gut besuchten Gemeindeparteitag in Lichtenau.