Informationskonferenz ÖAAB Stadt Dürnstein

vlnr.: Hannes Ottendorfer, Sabine Schwarz, Monika Seitner, Elisabeth Rauscher und hinten von links Bgm. Ing. Johann Schmidl, Heinz Kernstock und Ernst Riesenhuber

Der ÖAAB Stadt Dürnstein veranstaltete am 09.06.2016 eine Informationskonferenz zu der Obmann KR Ernst Riesenhuber neben zahlreicher Mitglieder auch den Teilbezirksobmann des ÖAAB Wachau Hannes Ottendorfer sowie den Bürgermeister der Stadt Dürnstein Johann Schmidl begrüßen konnte. Obmann Riesenhuber berichtete über die geplanten Veranstaltungen wie über eine einwöchige Ferienbetreuung durch den ÖAAB im August 2016, den ÖAAB Frühschoppen unter dem Motto "Stadt trifft Mandatare von Land und Bund" am 02. Oktober 2016. Weitere berichtete der Obmann über die Werbung von jungen Mitgliedern und Interessierten, sodass die Gemeindearbeit in den nächsten Jahrzehnten noch gesichert ist. Teilbezirksobmann Ottendorfer berichtete über die geplante Reform der Mindestsicherung, welche vom NÖAAB gefordert und beworben wird. Des Weiten über die ständigen Aktionen des ÖAAB wie die Borschüren Urlaubsrecht 2016, Gesunde Ernährung am Arbeitsplatz sowie über die aktuelle Förderungsbroschüre, welche er an die Anwesenden verteilte.